Tri­bunj

Tri­bunj ist eine ty­pisch dal­ma­ti­ni­sche Ha­fen­stadt auf der Halb­in­sel, 4 km west­lich von Vo­di­ce und ist für das sau­bers­te Meer der Adria be­kannt. Der alte Teil der Stadt liegt auf ei­ner In­sel, die mit dem Fest­land durch eine Stein­brü­cke ver­bun­den ist.

Be­su­chen Sie in Tri­bunj his­to­ri­sche Se­hens­wür­dig­kei­ten wie die Kir­che vom hei­li­gen Ni­ko­la, die tür­ki­sche Fes­tung Ju­r­je­v­grad und die Rui­nen der Kir­che der Hei­li­gen Ma­ria. In der Bucht Rupa und meh­re­ren klei­ne­ren Buch­ten west­lich des Or­tes be­fin­den sich ei­ni­ge Sand­strän­de, der schöns­te und po­pu­lärs­te da­von ist der Strand Sovlja.